Ganz bei mir

Ich gehe
durch feld und wald
allein
finde meinen ganz eigenen rhythmus
schritt für schritt
atme
ein und aus
lasse mich einladen
von den bäumen
mich aufzurichten
zu meiner vollen größe
aufrecht weiterzugehen
vom weiten land
mir raum zu nehmen
mich zu entfalten
von den pflanzen am weg
zu wachsen
in ganz unterschiedlicher weise
von den vögeln
meine melodie zu finden
und zu singen

Beate Schlumberger


Freie Systemische Aufstellungen
(nur mit Voranmeldung)

nächste Termine:  Sonntag, 4.2.; 8.4.; 10.6.2018 von 11.00-18.00 Uhr,

Montag, 16.4.2018, 19.30-22.00 Uhr

Beim Freien Aufstellen bleibst du Herr/in über deine eigene Aufstellung und achtest selbst, auch als Stellvertreter, auf deine Grenzen. Die Form der Aufstellung ist nicht festgelegt. Du hast die Wahl, die Aufstellung offen, verdeckt oder halbverdeckt zu gestalten, bestimmst über die Wahl und Positionierung der Stellvertreter und entscheidest, wie sich die anderen Gruppenteilnehmer beteiligen sollen. Du kannst dich ganz von deiner Intuition und der Weisheit der Gruppe leiten lassen und nach Wunsch auch von mir oder einer anderen Person begleiten lassen, die du in das Thema einweihst.

Neben Partner- und familiären Beziehungen können auch andere individuell bedeutsame Themenbereiche, wie z.B. Gesundheit, Finanzen, berufliches Umfeld oder Entscheidungsfragen aufgestellt werden. Stellvertreter können sich nicht nur in Personen einfühlen, sondern auch  Gefühlqualitäten und transpersonale Zustände repräsentieren, wie z.B. Mut, Vertrauen, Spaß, Verbundenheit, Achtsamkeit.

Kosten: sonntags 45 / 60 Euro (45 Frühbucher mit Überweisung)

Ort
: Waldorfschule Gutenhalde in Filderstadt, Großer Eurythmieraum 

Anmeldung per Mail: jana.kalitzin@web.de oder telefonisch: 07153 4351491


Trance-Tanz und Klangbad mit Alexandra Ott

Die Gongmeisterin und versierte Rhythmusperformerin Alexandra Ott wird mit uns zusammen einen heilsamen Klangraum erschaffen, in dem wir tönen, tanzen, mit Klangkörpern improvisieren, oder uns einfach nur in Stille verbinden können.

Klänge führen und unterstützen den persönlichen und individuellen Ausdruck in Stimme und Bewegung. Ein Teil dieses Abends wird ein klanggeleiteter Trancetanz sein, der in den ruhigen, liegenden, meditativen Hauptteil, das Klangbad, übergleiten wird. Die Teilnehmer genießen ein harmonisierendes, regenerierendes Bad in obertonreichen Schwingungen unterschiedlicher Naturton-Klanginstrumente, z.B. Gongs, Klangschalen, Monochord und der Stimme.

Termin: 5.3.2018
Ort: Filderstadt, Freie Waldorfschule Gutenhalde, Großer Eurythmieraum
Zeit: Beginn 19.30 Uhr (ca. 2 h)
Bitte bringt euch eine Matte, Decke und Kissen mit.
Kosten: 20 Euro
Anmeldung: Jana Kalitzin, jana.kalitzin@web.de


Tanzen als spiritueller Weg

Wir tanzen eine Wave nach universellen Rhythmen, montags
in Filderstadt außer in den Ferien oder Sonderveranstaltungen, im großen Eurythmieraum der Waldorfschule Gutenhalde
Wavegestaltung Margarida Vidal. WarmUp und AusKlang Jana.
nächste Termine: 8.,22.,29.1., 5./19./26.2., 12,/19.3.
Beginn: 19.15 Uhr, Warm-Up 19.30 bis 19.45, danach Wave (ca. 75min)
Beitrag: 8-10 Euro Abendkasse, bitte bringe Unterlage und Trinken für dich mit, ohne Anmeldung

Hier pulsiert das Leben - folge deinem eigenen Rhythmus!



"Energie bewegt sich in Wellen. Ich bin ein Tanz."
Jana Kalitzin, letzte Änderung 13.1.2018